Reiki - Wir als Meister

Gemeinsam mit unserem niederländischen Reiki-Meister, Ad Westen (Sonam Tenzin),seiner Frau und Reiki-Meisterin Suus Ozata-Westen und weiteren Reiki-Praktizierenden begaben wir uns 2004 auf eine spirituelle Reise zu den Ursprüngen des Buddhismus in Nepal und Indien.
Am 31. Januar 2004 erhielten wir in Kathmandu, auf dem Dach eines buddhistischen Klosters die Einweihung zum Reiki-Meister.
Wir wurden kurz nach der Meistereinweihung Mitglieder in der Reiki-Alliance (TRA), einem weltweiten internationalen Zusammenschluss von Reiki-Meistern. Wir haben uns für diese Organisation entschieden, da wir eine weltweite Verbindung mit Reiki-Meistern unterstützen wollen. Es ist uns wichtig an nationalen, wie internationalen Treffen teilzunehmen, über Grenzen hinweg Erfahrungen auszutauschen und damit auch an unserer eigenen Weiterbildung und Weiterentwicklung zu arbeiten. Zusätzlich verpflichten wir uns, auch zur Sicherheit unserer Kursteilnehmer, die Qualitätsansprüche der Organisation an die Reiki- Ausbildung und Durchführung von Seminaren, sowie den Ehrenkodex zu erfüllen.

Wir ehren die Meister unserer spirituellen Linie und unserer Einweihungslinie:
Mikao Usui , Chujiro Hayashi , Hawayo Takata und Phyllis Lei Furomoto .
Michael Hardley, Dick Nijssen und Ad Westen.