Philosophie

Der Kern des Denkens und Handelns in der Reiki-Lehre ist, dass jeder Mensch prinzipiell die Verantwortung für sein eigenes Leben und Wohlergehen mit übernehmen kann oder sogar muss. Jeder Mensch wird konfrontiert mit Krankheiten oder Widerständen. Trotz hohen Belastungen scheinen manche Menschen ein erfülltes und zufriedenes Leben zu leben.
Offensichtlich kann es gelingen aus Katastrophen und Konflikten zu lernen oder einen förderlichen Aspekt darin zu sehen.
Viele Menschen sind in der Lage Negativität umzuformen, zu transformieren. Dies führt zu einer achtsamen Haltung sich selbst und anderen gegenüber. Ein positives Lebensgefühl wird möglich.

Dr. Mikao Usui hat uns auch die Lebensregeln hinterlassen, deren Einhaltung uns fordert und fördert und mit denen wir, gemeinsam mit der Reiki-Anwendung, immer mehr auf den Weg zu uns selbst und zu höheren Einsichten gelangen.

 

Gerade heute, sei nicht ärgerlich!
Gerade heute, sorge Dich nicht!
Ehre Deine Eltern, Lehrer und die Älteren!
Verdiene dein Brot ehrlich!
Empfinde Dankbarkeit für alles Lebendige!